Dokumentarfilm

Plastic Planet

Regisseur Werner Boote zeigt in seinem investigativen Kinodokumentarfilm, dass Plastik zu einer globalen Bedrohung geworden ist. Er stellt dabei Fragen, die uns alle angehen.

Der Österreicher Werner Boote hat in langjähriger sorgfältiger Recherche über 700 Studien gesammelt, die beweisen, dass die in Plastik enthaltene chemische Substanz Bisphenol A erhebliche Gesundheitsschäden verursacht. Er dokumentiert aber nicht nur die Gefahr aus dem Alltag heraus, sondern verweist auch auf die globale Umweltverschmutzung. Gegenwärtig schwimmt in den Weltmeeren jede Menge Plastikmüll, der besonders für die Meerestiere tödliche Folgen hat.

Routen auf google.map anzeigen

Trailer

Thimfilm GmbH

Aktuelle Events in: Dokumentarfilm