Dokumentarfilm

Swans – Where Does A Body End?

Swans gelten als eine der radikalsten Rockbands der letzten 40 Jahre. Gegründet 1982 waren die No-Wave-Band eine Ansammlung von wechselnden Einzelperformern mit einer Konstante: Sänger, Songwriter und Mastermind Michael Gira.

Swans – Where Does A Body End?
Salzgeber & Co. Medien GmbH
Salzgeber & Co. Medien GmbH

Informationen des Veranstalters

Swans gilt als eine der radikalsten Bands der letzten 40 Jahre. Ihre Konzerte gleichen noch immer ekstatischen Ritualen. Gegründet 1982 als streitlustige Post-Punk-Band, erregte Swans erste Aufmerksamkeit in der New Yorker No-Wave-Szene, feierte während der Indie-Welle der 90er unerwarteten Mainstream-Erfolg, verursachte Chaos auf und jenseits der Bühne, erlebte Bandauflösung und Wiedervereinigung. Swans war immer eine Ansammlung von wechselnden Einzelperformern – mit einer einzigen Konstante: Sänger, Songwriter und Mastermind Michael Gira. Sein Lebensweg vom ‚Problemteenager‘ zum Enfant Terrible seiner Kunsthochschule, Alkoholiker und schließlich Familienmensch sind der rauen, progressiven Musik seiner Band eingeschrieben.

Routen auf google.map anzeigen

Trailer

UPI Universal Pictures International Germany GmbH

Bilder

Aktuelle Events in: Dokumentarfilm