Literatur

19. Internationales Literaturfestival: Das Mysterium der Nacht. Ein Abend für Etel Adnan

19. Internationales Literaturfestival: Das Mysterium der Nacht. Ein Abend für Etel Adnan
Etel Adnan | Antonio Maria Storch | general_use

Etel Adnan ist »die Grande Dame der arabischen Literatur« [DLF]. Die 94-jährige im Libanon geborene und in Paris lebende Malerin, Essayistin und Dichterin wurde einem breiteren Publikum auch durch die Einladung zur dOCUMENTA 13 bekannt. Adnans Übersetzerin Klaudia Ruschkowski und die Schauspielerin Corinna Harfouch stellen die Autorin in Gespräch und Lesung vor.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Literatur