Literatur

Atlas der Migration 2019

Jede moderne Gesellschaft ist auch ein Ergebnis menschlicher Mobilität. Dennoch erhitzt das Thema immer wieder die Debatten und politischen Entscheidungen. Der jetzt erschienene Atlas der Migration der Rosa- Luxemburg-Stiftung möchte den Blick auf Migration und ihre Akteure verändern, einen Wandel anstoßen und zu einer Versachlichung der Debatte beitragen. Mehr Informationen unter: http://taz.de/Buchvorstellung-2006/!168843/

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Literatur