Literatur

The Voice is Present: „Geheime Fluchten“

Die Autorin und Journalistin Elske Brault liest 10 Stunden öffentlich ihr Buch  "Geheime Fluchten". Jeweils zwei Stunden, dann eine halbe Stunde Pause. Die Lesung wird live auf Facebook übertragen. Auch wenn niemand anwesend ist, geht es weiter, präsentiert die Autorin den Text bis zum Schluss. Wir erinnern uns: "The Artist Is Present" verkündete Marina Abramovic und setzte sich sieben Stunden pro Tag ins Museum of Modern Art. Ohne zu essen, ohne zu trinken. Das war 2010. Es gab noch kein Instagram, kein Tic-Toc oder Snapchat. "The Voice Is Present" sagt dagegen Elske Brault in einem Galerieraum in Berlin-Weißensee.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Literatur