Musik/Klassik

Kotaro Fukuma

Kotaro Fukuma
Promo | general_use

Zu einer musikalischen Reise nach Frankreich lädt der japanische Ausnahmepianist Kotaro Fukuma (Foto) seine Zuhörer ein. In seinem Reisegepäck hat er Werke von Claude Debussy, Francis Poulenc, Erik Satie, Maurice Ravel sowie Alexis Weissenberg. So darf man sich unter anderem auf Weissenbergs jazz-affine Arrangements von sechs Chansons von Charles Trenet freuen sowie auf zwei Bearbeitungen Fukumas, Eric Saties Walzer „Je te veux“ und Maurice Ravels Poème choréographique „La Valse“. Dazu gesellen sich noch Stücke von Bach und Schumann. Eintritt 20 und 25 Euro

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Musik/Klassik