Musik/Konzert

Low Cut Connie, Kim Logan

Um den Lebensunterhalt in einer teuren Metropole wie New York City zu finanzieren, haute Adam Weiner alias Low Cut Connie jeden Abend in die Tasten – tagsüber bei Ballett-Auditions, abends in Schwulen- und Karaoke-Bars. Mittlerweile in Philadelphia ansässig verbirgt sich hinter dem Pseudonym eine piano-lastige Rock’n’Roll-Band, die auf fünf Alben zurückblickt und die Grenzen des Genres äußerst großzügig dehnt, um eingängige, aber keineswegs gefällige Songs einzuspielen – wie zuletzt auf dem Album „Dirty Pictures, Pt. 2“ (2018), das beim Deutschlanddebüt der US-Amerikaner im Zentrum des Abends steht.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Musik/Konzert