Musik/Konzert

Oehl

Oehl
Oehl | Alexander Gotter

Der Wiener Liedermacher Ariel Oehl und der isländische Multiinstrumentalist Hjörtur Hjörleifsson haben nicht nur eine dezidierte Vorstellung davon, wie ihre Musik klingt. Dazu gibt es eine klare Beschreibung: Das Anfang des Jahres veröffentlichte Album „Über Nacht“ enthalte Songs für "die Zeit dazwischen", für die Dämmerung. Melancholische Melodien treffen scheinbar schwebende Ryhthmen. Passend dazu konzipierte das Duo das Parfüm Oehl, dass Aromen des Waldbodens beinhalten soll.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Musik/Konzert