Ausstellung/Andere Orte

Lawrence Lek: NOX

Willkommen in der Zukunft, an die ja offenbar außer Elon Musk kaum noch jemand glaubt. Lawrence Lek aus London kombiniert digitale Games, Musik und Raumgestaltung zu einem immersiven Stadtlandschaft. Ein Autounfall bietet den Ausgangspunkt für bildreiche Spekulationen über ein Leben in einer von KI bestimmten Welt. Einlass 15.30, 17.30 und 20 Uhr

Lawrence Lek, NOX, 2023.
Lawrence Lek, NOX, 2023. Lawrence Lek. Commissioned by LAS Art Foundation

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin