Ausstellung/Museen

Surya Gied: Godori - Kampf der Blumen

Mit der Ausstellung "Godori - Kampf der Blumen" wird das vielschichtige künstlerische Schaffen von Surya Gied, Dieter-Ruckhaberle-Preisträgerin 2021, präsentiert, das malerische Techniken mit Oral History, Fotografien, Sound- und Videoarbeiten, Performance und Skulptur miteinander verschränkt. Die Künstlerin verwebt verschiedene Erzähl- und Erfahrungs-stränge zur kollektiven Biografie des Hauses ihrer Großeltern in Hwaho-ri, einem kleinen Dorf in Südkorea. In zwei Installationen, die die verschiedenen künstlerischen Techniken verbinden, kommt das Haus in seiner materiellen und sozialen Architektur zum Vorschein. Die Erzählungen der Frauen, die das Haus bewohnten und bewohnen, zeichnen das Haus als einen von patriarchalen Verhältnissen und der kapitalistischen Entwertung bäuerlicher Arbeit geprägten Ort der Sehnsüchte nach Liebe und Selbstbestimmung und gleichzeitig einem Ort der Entfremdung und der Kämpfe.



In einer Tonaufnahme sind die lachenden, sich neckenden und fluchtenden Stimmen dieser Frauen zu hören, die in ein Kartenspiel vertieft sind – einem in Korea beliebten Kartenspiel, das der Ausstellung ihren Namen gibt. Angelehnt an ausgewählte Motive der 48 Godori Karten sind während des Residenzstudiums von Surya Gied auf dem Künstlerhof Frohnau im Sommer 2021 die in der Ausstellung präsentierten Malereien entstanden. Die Malereien verbinden sich mit Fundstücken vom Gelände des Künstlerhofes zu skulpturalen Remixes, die zugleich einen sehr persönlichen Blick auf globale Wirtschaftskreisläufe und die darin eingebetteten Frauenschicksale werfen.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • So 10.04
  • Mo 11.04
  • Di 12.04
  • Mi 13.04
  • Do 14.04
  • Fr 15.04
  • So 17.04
  • Mo 18.04
  • Di 19.04
  • Mi 20.04
  • Do 21.04
  • Fr 22.04
  • So 24.04
  • Mo 25.04
  • Di 26.04
  • Mi 27.04
  • Do 28.04
  • Fr 29.04
  • So 01.05
  • Mo 02.05
  • Di 03.05
  • Mi 04.05
  • Do 05.05
  • Fr 06.05
  • So 08.05
  • Mo 09.05
  • Di 10.05
  • Mi 11.05
  • Do 12.05
  • Fr 13.05
  • So 15.05
  • Mo 16.05
  • Di 17.05
  • Mi 18.05
  • Do 19.05
  • Fr 20.05
  • So 22.05

Zeit

Veranstaltungsort

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf

  • 09:00

    Museum Reinickendorf