Ausstellung/Museen

Erster Ausstellungstag

Mit 16 ging Wolf Biermann von Hamburg in die DDR, in den 1960er-Jahren wurde er zum bekanntesten Liedermacher Deutschlands, 1976 folgte die Ausbürgerung in die Bundesrepublik. Das Deutsche Historische Museum widmet Biermann jetzt eine biografische Schau – unabhängig, wissenschaftlich, Biermann war nicht an der Konzeption beteiligt.

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin