Ausstellung/Museen

Trial and Error – TRANSforming health and justice

Trial and Error – TRANSforming health and justice
TRIAL and ERROR | Schwules Museum | promotional

In Trial and Error – TRANSforming health and justice setzen sich Giegold & Weiß in zwei multimedialen Installationen mit der Gesundheitsvorsorge, Sexualaufklärung und den Persönlichkeitsrechten von Trans*personen auseinander. Während die Arbeit Genital Call gesellschaftliche Normvorstellungen und Fragen der persönlichen Intimsphäre diskutiert, stehen in der neuen Arbeit des Duos FtM vs HIV biopolitische Machstrukturen und Diskriminierungen, denen spezifisch FtM (Female to Male) und non-binary Trans* ausgesetzt sind, im Fokus. Erweitert durch partizipative Performances versucht Trial and Error spielerische Metaphern für gewaltvolle Zustände zu finden und Trans*-Normalitäten erfahrbar zu machen.

Routen auf google.map anzeigen