Bühne/Kabarett

Skandal im Spreebezirk

Eigentlich läuft es ganz entspannt im Regierungsviertel. Vor den Türen steigt der Mietspiegel, noch weiter draußen der Meeresspiegel. Aber die Kollegen von CDU und SPD bleiben auf Kurs und lassen sich nicht aus der Ruhe bringen. Oder doch? Die Premiere des neuen Distel-Stückes thematisiert Wohnungsnot, MeToo, German Angst, Bargeld-Aus bis hin zum politisch korrekten Kinderfasching. Für diesen Rundumschlag benutzen die Autoren Robert Schmiedel und Frank Voigtmann die Form der Collage und knüpfen damit an die Kabarett-Dramaturgie der 20er-Jahre an.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • So 29.05
  • Mi 08.06
  • Do 09.06
  • Fr 10.06
  • Sa 11.06
  • Mi 10.08
  • Do 11.08
  • Fr 12.08
  • Sa 13.08
  • Mi 17.08
  • Do 18.08
  • Fr 19.08
  • Sa 20.08

Zeit

Veranstaltungsort

  • 18:00

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 20:00

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 20:00

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 19:30

    Distel

  • 20:00

    Distel

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad