Bühne/Oper

Katja Kabanowa

In der Titelpartie der Leos-Janáček-Oper ist Star-Sopranistin Annette Dasch (Foto) zu erleben. Sie verkörpert im Russland des 19. Jahrhunderts eine unglücklich verheiratete Frau, die vergeblich aus dem Ehekäfig zu entfliehen versucht. Dies spiegelt sich im Bühnenbild wider, das keinen Ausweg kennt. Das beklemmende Sittenbild bringt die niederländische Regisseurin Jetske Mijnssen eindringlich auf die Bühne. Äußerst versiert navigiert auch die litauische Dirigentin Giedrė Šlekytė durch das Werk, das viele Tempowechsel kennzeichnen. Tickets: 12–94 €

Daten & Fakten

Zeitplan

  • Di 05.07

Zeit

Veranstaltungsort

  • 19:30

    Komische Oper

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad