Bühne/Schauspiel

Fisch zu viert

Matti Wien inszeniert die rabenschwarze Krimikomödie des renommierten Drehbuchautors Wolfgang Kohlhaase (u.a. „Sommer vorm Balkon“). Drei gut betuchte Brauerei-Erbinnen verbringen traditionell mit ihrem Diener Rudolf den Sommer im Landhaus. Mit jeder der Damen war dieser – ohne das Wissen der anderen – in der Vergangenheit im Bett und jede einzelne versprach, ihn im Testament zu bedenken. Doch als dieser sie daran erinnert, da er vorzeitig um Auszahlung bittet, beschließen sie, ihn um die Ecke zu bringen.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • Fr 10.06
  • Sa 23.07
  • So 24.07
  • Fr 29.07
  • Sa 30.07
  • So 31.07

Zeit

Veranstaltungsort

  • 20:00

    Berliner Kriminal Theater

  • 20:00

    Berliner Kriminal Theater

  • 20:00

    Berliner Kriminal Theater

  • 20:00

    Berliner Kriminal Theater

  • 20:00

    Berliner Kriminal Theater

  • 20:00

    Berliner Kriminal Theater

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad