Bühne/Schauspiel

Mord im Orientexpress

Nach dem furiosen Whodunit-Abend „Cluedo“ bleibt es spannend. Denn die Agatha-Christie-Adaption von und mit Katharina Thalbach als Hercule Poirot rollt wieder in das Theater am Potsdamer Platz. Wie in der Vorlage von Agatha Christie begibt sich der belgische Meisterdetektiv in Istanbul auf den Weg nach London. In Serbien kommt der Zug aber aufgrund eines Schneesturms auf der Strecke zum Stehen. Kurze Zeit später liegt der Geschäftsmann Ratchett erstochen in seinem Abteil. Der Mörder muss unter den Fahrgästen sein und so nimmt Poirot die Ermittlungen auf

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad