Bühne/Schauspiel

erSCHÖPFUNG

Voller Tatendrang und Energie zu sein, ist in unserer Gesellschaft positiv konnotiert. Erschöpfung hingegen nicht. Die Boxerin Charlotte Noack, die Krump-Weltmeisterin Yara Atrisha Traore und die zeitgenössische Tänzerin Tamar Grosz verausgaben sich in dem Tanzstück von Janne Gregor zur Musik von Musiker und Beatboxer Daniel Mandolini – und begreifen die drauf einsetzende Atemlosigkeit als einen begrüßenswerten Neuanfang.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • So 30.01

Zeit

Veranstaltungsort

  • 20:00

    TD Berlin

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad