Bühne/Schauspiel

Happy End

Das dreiaktige Songspiel von Kurt Weill und Bertolt Brecht sowie Texten von Elisabeth Hauptmann feierte als Nachfolgeprojekt der „Dreigroschenoper“ 1929 die Uraufführung im Theater am Schiffbauerdamm, wurde jedoch nach nur sieben Vorstellungen wieder abgesetzt. Sebastian Sommer hat die Komödie, in der ein idealistischer Shooting-Star der Heilsarmee auf einen rücksichtslosen Gangster-Boss trifft, neu inszeniert. Kann der Verbrecher missioniert werden? Oder verliert die Missionarin dabei selbst ihr Glauben? Für die musikalische Leitung zeichnet Harry Ermer verantwortlich.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • Do 07.07
  • Fr 08.07
  • Sa 09.07
  • So 10.07
  • Di 20.09
  • Mi 21.09
  • Fr 23.09
  • Sa 24.09
  • So 25.09

Zeit

Veranstaltungsort

  • 19:30

    Renaissance-Theater

  • 19:30

    Renaissance-Theater

  • 19:30

    Renaissance-Theater

  • 18:00

    Renaissance-Theater

  • 19:30

    Renaissance-Theater

  • 19:30

    Renaissance-Theater

  • 19:30

    Renaissance-Theater

  • 19:30

    Renaissance-Theater

  • 18:00

    Renaissance-Theater

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad