Bühne/Schauspiel

Das größte Zwischen überhaupt

Das Ensemble der Jungen Neuköllner Oper geht in der Regie von Bjørn de Wildt der Frage nach, wie man das zukünftige Leben am besten gestaltet. Die Handlung beginnt auf einem Balkon während einer Party. Die Protagonist:innen haben das Abitur in der Tasche. Wie soll es nun aber weitergehen? Zuerst einmal auf den Studien- oder Ausbildungslatz warten. Aber vielleicht ist ja genau diese Zeit zwischen Schule und dem nächsten Schritt die wertvollste – „das größte Zwischen überhaupt“. Denn außerhalb der Zwänge bieten sich vollkommen neue Perspektiven.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • Do 22.09
  • Fr 23.09
  • Sa 24.09

Zeit

Veranstaltungsort

  • 20:00

    Neuköllner Oper

  • 20:00

    Neuköllner Oper

  • 20:00

    Neuköllner Oper

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad