Bühne/Schauspiel

Schuppi und der Schlangenwortschneider

In einer großen Hafenstadt entspinnt sich die Geschichte einer ungewöhnliche Freundschaft zwischen einem Straßenkind und einem gewilderten Tier. Das Kind muss später als Schneider in einer Textilfabrik unter unmenschlichen Bedingungen schuften. Franziska Bauer bringt auf Deutsch zwei brisante Globalisierungsthemen – die Ausrottung von Tieren und Kindearbeit – auf die Bühne und verknüpfen sie in sprachlich-spielerischer Weise in diesem Erzählprogramm.

Franzi Bauer ist zertifizierte Erzählerin (UdK Berlin) und arbeitet seit 2015 als selbstständige Erzählerin im Bereich Kunst und Pädagogik. Neben der künstlerischen Tätigkeit mit Bühnenprogrammen leitet sie Workshops an Schulen, gibt Gastseminare an Universitäten und bietet Weiterbildungen für MultiplikatorInnen an. Seit 2018 arbeitet außerdem sie als freie Mitarbeiterin für das Jugendliteraturhaus „LesArt“ in Berlin.

- 3,00 EUR, ermäßigt 1,50 EUR

- Buchen Sie Ihr Ticket vorab online oder an der Kasse im Foyer. Ticketbuchung für den kommenden Monat werden jeweils zum Ende des Vormonats freigeschaltet.

- Der Zugang zum Saal 3 ist im Schlüterhof neben dem Skulpturensaal.

- Dauer: 30 min

- Einlass ab: 15 Minuten vor Beginn

- Deutsch

- Rollstuhlgerecht

- Saal 3, EG

- Gehört zu: Erzählt mir was!

Daten & Fakten

Zeitplan

  • Sa 13.08
  • Sa 15.10

Zeit

Veranstaltungsort

  • 14:00

    Humboldt Forum

  • 15:00

    Humboldt Forum

  • 16:00

    Humboldt Forum

  • 15:00

    Humboldt Forum

  • 16:00

    Humboldt Forum

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad