Bühne/Schauspiel

Der Fall Hamlet

Ein junger Mann gerät zwischen die Mahlsteine der Machtinteressen. Eine ganze Familie löscht sich gegenseitig aus. Doch diesmal soll es anders laufen … Zwei Totengräber verknappen Shakespeares Drama auf seinen Grundkonflikt und erzählen es als intensives Kammerspiel mit Puppen. Eine Collage über Erinnern, Wahnsinn und Wahrheit, über die vielen Möglichkeiten des Lebens, an dessen Ende unweigerlich der Tod steht. Hinweise zur Barrierefreiheit: Informationen zur baulichen Barrierefreiheit des Spielorts finden Sie hier .

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad