Bühne/Schauspiel

Girls just wanna have Föhn

Da stehen die Figuren aus dem “Gutes-Wedding-Schlechtes-Wedding“-Kosmos Kopf: Der Konzern „MegaHair“ plant, sich rund um die Müllerstraße auszudehnen. Die Frisurenwünsche werden per App und einem Kopfscanner umgesetzt – dafür an Personal und netten Gesprächen gespart. So wird Ellies Friseurladen mit sympathischen 1980er-Jahre-Charme von der Gentrifzierung bedroht. Auch beim Kollegen Schlomo läuft es nicht ganz rund, denn er scheint den Auftrag für das Styling der Vierbeiner bei der Weddinger Pudelparade zu verlieren.

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad