Bühne/Schauspiel

König Lear

Die diesjährige Sommersaison ist zugleich die Jubiläumsspielzeit für die Berliner Shakespeare Company. Sie feiert ihren 25. Geburtstag mit einer ­neuen Inszenierung von „König Lear“ durch den gebürtigen Texa­ner Brian Bell, der zuletzt mit „Titus Andronicus“ an der Vagantenbühne ebenfalls ein Shakespeare-Drama inszeniert hat. Für Lear hätte so schön sein können. Eigentlich. Denn der Monarch will auf dem Höhepunkt seiner Macht, die Regentschaft an seine drei Töchter übergeben. Als Bedingung nennt er lediglich die Hingabe an den Vater. So werden Liebeserklärungen schnell zu Unterwerfungsgesten, die von den Machthungrigen gespielt werden. Die einzige Tochter, die sich dem Theater verweigert, wird ins Ausland verbannt. Die Familie zerfällt und den Titelhelden überrumpelt die folgende Grausamkeit seiner Kinder.

Daten & Fakten

  • Termin

    Freitag 31.05.2024

  • Veranstaltungsort

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • Adresse

    Munsterdamm 80, 12169 Berlin

  • Telefon

    030 20 60 56 36

Zeitplan

  • Di 02.07
  • Mi 03.07
  • Do 04.07
  • Fr 05.07
  • Sa 06.07
  • Di 23.07
  • Mi 24.07
  • Do 25.07
  • Fr 26.07
  • Sa 27.07
  • Di 03.09

Zeit

Veranstaltungsort

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

  • 20:00

    Shakespeare Company Berlin im Theater am Insulaner

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin