Bühne/Schauspiel

A.PART 2024 - Programm

Das A.PART Festival 2024 versammelt choreografische und tänzerische Positionen von Alumni und Studierenden der Berliner Tanzausbildungsprogramme. Mit dabei sind in diesem Jahr Alumni und Studierende der Tanzakademie balance 1, von DANCEWORKS, des Seneca Intensiv Programms, des Berlin Dance Institute, des Hochschulübergreifenden Zentrums Tanz Berlin und des Dance Intensive Programms der Tanzfabrik Berlin.

Am 17., 18. und 19. Mai, sowie am 24., 25. und 26. Mai begrüßen Sie Andrea D'Arsiè, Frances-Marlene Prasse, Imogen Pickles & Camila Barbera, Johann Eggebrecht & Noah Rees, Marta Ferraris, Naledi Majola, Olivia Das und Sara Müller Troconis und feiern mit Ihnen die Diversität der Berliner Tanzlandschaft.

Sie erforschen das transformative Potential von Trauer, nehmen den Druck raus, pendeln sich ein, kämpfen darum, Intimität zuzulassen, evozieren eine Person mit starkem Rededrang, destabilisieren geschlechtsspezifische Sprache, fragen sich, wie etwas so schwereloses wie ein Gedanke so viel Raum einnehmen kann und beschäftigen sich mit der verzerrten Selbstwahrnehmung des eigenen Körpers.

In Zeiten der Unsicherheit, inmitten von Krisen, als Zeug*innen kriegerischer Auseinandersetzungen und in der geteilten Sehnsucht nach Frieden stellen wir uns die Frage: Wie können wir uns gegenseitig stärken?

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin