Bühne/Schauspiel

Good. Better. Greta.

Greta Thunberg bewegt etwas in uns. Einige sehen in ihr eine neue Jeanne d’Arc, während andere sie verteufeln. Sie aber besitzt die Kraft, allen Anfeindungen zu widerstehen. Wie war es möglich, dass die Schülerin mit dem Schild „Skolstrejk för klimatet“ zum Symbol einer ganzen Generation wurde, die ihren Anspruch auf eine lebenswerte Zukunft einfordert? Was hindert uns daran, dass unser Wissen unser Handeln bestimmt? Welche psychologischen Mechanismen stecken dahinter? Und wo stehen wir jetzt, nach dem Ausbruch des Coronavirus, der plötzlich alles zum Erliegen brachte? Durch die Folgen des Klimawandels ist die Lage für die Menschen im globalen Süden unumkehrbar existenziell bedrohlich. Greta sagt: „Ich will, dass ihr in Panik geratet.“ Aber reicht diese Panik, um nachhaltig etwas zu verändern?

Daten & Fakten

Zeitplan

  • Mo 06.06
  • Di 21.06
  • Mi 22.06

Zeit

Veranstaltungsort

  • 19:00

    Hans Otto Theater Potsdam - Reithalle

  • 18:00

    Hans Otto Theater Potsdam - Reithalle

  • 19:00

    Hans Otto Theater Potsdam - Reithalle

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad