Bühne/Kabarett

Cabaret – Das Berlin-Musical

Cabaret – Das Berlin-Musical
CABARET - Das Musical | Foto: Jan Wirdeier / Gestaltung: upstruct.com

Berlin in den 20er-Jahren hat gerade mächtig Konjunktur. Man denke an die TV-Serie „Babylon Berlin“, kürzlich war Lars Eidinger als Bertolt Brecht im Kino zu erleben. Das Tipi am Kanzleramt fungiert dabei als Trendsetter: Seit 2010 begeistert „Cabaret“ jeden Sommer. Grundlage des Musicals sind mehrere Romane des britischen Autors Christopher Isherwood, der darin seine Eindrücke des ausschwefenden Berliner Nachtlebens verarbeitet.


Informationen des Veranstalters

Das Musical erzählt ein Stück Berliner Geschichte: Die Phase vom rauschenden Tanz auf dem Vulkan. Die Partystimmung, die das grassierende Elend der 20er Jahre zu verdecken sucht, wandelt sich – erst unmerklich, dann immer geschwinder -, bis die faschistischen Vorzeichen nicht mehr zu übersehen sind.

Bilder