Bühne/Kabarett

Scotch & Soda

SCOTCH & SODA | Sean Young

Bereits im letzten Jahr illustrierte das Haus mit „Underart“, wie innovativ Neuer Zirkus sein kann. „Scotch & Soda“ ist eine Produktion der Australier Company 2, die erstmalig in Berlin arbeiten. Sie verbinden Jazz-Tunes mit innovativer Akrobatik und selbstironischen Momenten.

In einer Welt schummriger Hinterhofspelunken wie zu Prohibitionszeiten werden Zirkus, Theater und Live-Musik zu einem einzigartigen Cocktail gemixt – rauchig, ausgelassen und wild. Fünf tollkühne Akrobaten treffen auf die Jazz-Musiker der Uncanny Carnival Band und erklimmen neue Höhen am Trapez, balancieren auf Champagnerflaschen – mit hochprozentigem Humor (Regie: Chelsea McGuffin und David Carberry).

Bilder

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentare