Bühne/Oper

Tosca

Tosca | Bettina Stöß | general_use

Wie in allen Opern Puccinis zeigt auch „Tosca“, wie sich menschliche Aufmerksamkeit und kulinarisches Vergnügen einander bedingen können, wenn die künstlerischen Intentionen des Komponisten zum Maßstab der Interpretation werden. Der Aufschrei wie die Resignation sind die wesentlichen Bedingungen der humanen Aufmerksamkeit Puccinis: Das Mitleid, das er komponierte, begnügt sich nicht mit abstrakten Gesten, sondern zielt auf Unruhe, auf Veränderung. 

Routen auf google.map anzeigen

Bilder

Kommentiere diesen Beitrag

[Fancy_Facebook_Comments]