Bühne/Schauspiel

Draußen vor der Tür: Ich mach dich gesund, sagte der Bär


Informationen des Veranstalters

Eines Tages humpelt der kleine Tiger aus dem Wald, kann nicht mehr gehen und nicht mehr stehen, und fällt einfach um. Sofort ist der kleine Bär zur Stelle und fragt seinen Freund, was mit ihm los ist. Und der Tiger fühlt sich elend krank. Da entgegnet der Bär voller Zuversicht: „Halb so schlimm, ich mach dich gesund!“ Und schon trägt er den kleinen Tiger nach Hause, verbindet ihn von Kopf bis Fuß, kocht ihm ein Süppchen und tut alles dafür, dass es ihm ganz bald wieder besser geht. Aber leider klappt das bei aller liebevoller Freundschaft dann doch nicht so schnell. Da muss Doktor Walterfrosch ran, ein echter Experte in einem großen Krankenhaus. Auch wenn dabei ein Fellstreifen verrutscht, wird der kleine Tiger jetzt endlich schnell gesund.