Bühne/Schauspiel

König Ubu

Der gewalttätige und lächerliche Vater Ubu putscht sich auf Initiative seiner Gattin, einer reinkarnierten Lady Macbeth, vom Dragonerhauptmann zum König empor. Als neuer Machthaber schindet und plündert er das Volk, lässt die Adligen hinrichten, ihren Besitz einziehen, die Justiz entlassen und ernennt sich selbst zum obersten Richter. Doch Unmut braut sich zusammen. Ein blutiger Kampf entbrennt …

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentare