Führung

un_endlich. Leben mit dem Tod. Überblicksführung

Wie leben wir mit dem Tod? Was ist ein guter Tod? Was wird bleiben von uns? Mit diesen Fragen begeben Sie sich auf einen Rundgang durch die Ausstellung. 



Stimmen unterschiedlicher Glaubensgemeinschaften erzählen über ihre Vorstellungen vom Jenseits. Sie werden Teil einer Videokonferenz mit Menschen aus zwölf Ländern, die als Sterbebegleiter*innen andere Menschen in den Tod begleitet haben. Eine Audio-Lichterzählung lässt Sie die Vorgänge im Gehirn aus naturwissenschaftlich-medizinischer Perspektive erfahren. Sie erhalten Einblick in transkulturelle Thanatopraktiken und in eine islamische Leichenwaschung. Und Sie begegnen den Fragen: Wie (un)gleich sind die Lebens- und Sterbebedingungen weltweit? Wie viel ist uns ein Menschenleben wert? Und droht im Zuge des gegenwärtigen Artensterbens die Selbstauslöschung unserer Spezies?



Der interaktive Rundgang gibt Gelegenheit zum Gespräch und thematisiert das Phänomen des Todes im Kontext der unbändigen Evolution des Lebens.



 



- Preis: 14,00 / 11,00 / 8,00 EUR inklusive Ausstellungseintritt



- ab 14 Jahre



- Sprache: Deutsch



- Ort: Sonderausstellungsflächen 1+2, EG



- Gehört zu: un_endlich. Leben mit dem Tod



 

Key Visual UN_ENDLICH
Key Visual UN_ENDLICH Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, Foto: mariapazmorales / Getty Images

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Tip Berlin - Support your local Stadtmagazin