Führung

Öffentliche Einführung: Dauerausstellung Tränenpalast


Informationen des Veranstalters

Die Dauerausstellung im Tränenpalast, der ehemaligen Ausreisehalle am Grenzübergang Friedrichstraße, zeigt anhand von biografischen Beispielen und Originalobjekten, wie sich die deutsche Teilung auf das Leben der Menschen auswirkte. In der halbstündigen Einführung wird die Geschichte des historischen Ortes und seine Funktion in den Blick genommen. https://www.hdg.de/traenenpalast/besucherinformation/corona-regeln-im-museum