• Event
  • Information
  • Öffentliche Führung in der Ausstellung „Staatsbürgerschaften. Frankreich, Polen, Deutschland seit 1789”

Information

Öffentliche Führung in der Ausstellung „Staatsbürgerschaften. Frankreich, Polen, Deutschland seit 1789”

Der Rundgang durch die Ausstellung bietet einen Überblick über die Geschichte von Staatsbürgerschaften in den drei europäischen Staaten Frankreich, Polen und Deutschland seit 1789. Am Beispiel von ausgewählten Originalobjekten und Biografien werden die Auswirkungen auf Lebenschancen einer staatlichen (Nicht-)Zugehörigkeit in der Vergangenheit gezeigt. Inklusive und interaktive Intervention richten den Blick in die Gegenwart und zeigen die Emotionen von Staatsbürgerinnen sowie Staatsbürgern auf. Am Ende des Rundgangs besteht die Möglichkeit für Fragen und Austausch.



Aus Kapazitätsgründen bitten wir Sie um eine Anmeldung zur jeweiligen Führung am Museumssonntag vor Ort im Museum.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • So 07.08

Zeit

Veranstaltungsort

  • 11:00

    Deutsches Historisches Museum

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad