Literatur

Fußballgeschichten im Poststadion mit Lucas Vogelsang

Für den vorherigen tipBerlin hatten wir Lucas Vogelsang mit seinem famosen Fußballgeschichtenband „Nachspielzeiten” auf der Tribüne des Poststadions getroffen. Dort stellt der Berliner Schriftsteller und Podcaster beim „Frühshoppen“ zur Mittagsstunde nun seine eindrucksvollen Texte vor, die sich unter anderem mit Pelé und Franz Beckenbauer in New York und Fußballerbesuchen im australischen Dschungelcamp befassen. Und wir würden uns sehr wundern, wenn Vogelsang auf der Tribüne nicht auch die bizarre Karriere des Torhüters Tim Wiese vom Werder-Bremen-Vielflieger zum Wrestler nacherzählen würde. Denn diese hat mit diesem Stadion zu tun. Und mit vier Gegentoren.

Lucas Vogelsang
Lucas Vogelsang Jana Vollmer

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad