Literatur

#allabendlichqueer im Pride-Programm der zlb: Lutz van Dijk „Kampala – Hamburg: Roman einer Flucht“

Lutz van Dijk liest aus seinem Roman „Kampala – Hamburg“. Die Lesung wird live aus Kapstadt/Südafrika übertragen. Es kann dabei zu technischen Beeinträchtigungen bis hin zum Verbindungsausfall kommen.