Literatur

lauter niemand literaturlabor

Eigene Texte lesen, mitdiskutieren oder nur zuhören. Autorinnen und Autoren sind eingeladen, eigene Prosa und Lyrik vorzustellen und sie mit dem Publikum zu diskutieren.Der nötige Abstand kann gewährt werden. Mehr: www.lauter-niemand.de