Musik/Konzert

Ahmed Ag Kaedy & Onom Agemo And The Disco Jumpers

Die Dokumentation „Mali Blues“ (2016) porträtiert u.a. den Gitarristen und Sänger Ahmed Ag Kaedy, der dem Volk der Kel Tamasheq angehört. Bei der Berlin-Premiere lernte er die Musiker des fünfköpfigen Groove-Ensembles Onom Agemo and the Disco Jumpers (Foto). Seitdem wird interkontinental zusammengearbeitet: Ag Kaedys eindringlich-kehliger Gesang trifft auf Jazz und Sounds der Clubkultur. Live erklingen Songs des gemeinsamen Albums „Tartit - Unity“, das Anfang Juli erscheint sowie Stücke, die in den letzten Monaten bei Jam-Sessions entstanden.

Daten & Fakten

Zeitplan

  • So 26.06

Zeit

Veranstaltungsort

  • 20:00

    House of Music

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad