Musik/Party

Melt

Wie kaum ein anderes Festival war das "Melt" die perfekte Symbiose aus Indiepop und elektronischer Musik, aus Clubmusik und Clubkultur, aus Individualismus und Großraumclub – immer geschmackvoll kuratiert und darauf bedacht, das Programm auch ausgewogen zwischen weiblichen und männlichen Musikerinnnen und Musikern zu gestalten, als das noch gar nicht gefordert wurde. Nun findet es zum letzten Mal statt, die Festivalkultur wandelt sich, die Macher überlegen, wie es weitergehen kann. Zum finalen Auftakt tritt Romy (The XX) auf, legen die britischen Drum & Bass-Legenden Chase & Status auf, gibt es ein B2B-DJ-Set von Techno-Urstein Marcel Dettmann mit der polnischen DJ VTSS.

Alicia Creupelandt

Daten & Fakten

Zeitplan

Zeit

Veranstaltungsort

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad