Musik/Konzert

The Swingin‘ Hermlins

Der Swing war die Musik der Großen Depression in den 30er Jah­ren. Verzweifelte Menschen hörten sie, weil sie Hoffnung gab. Und so beschlossen Andrej Hermlin und seine Musikerkollegen, während des Corona-Shutdowns jeden Abend um 19 Uhr für eine halbe Stunde ein Live-Konzert aus seinem Haus zu streamen. In wechselnden kleinen Besetzungen, mit Freunden, mit Musikern, die Benny Goodman lieben, oder Basie, oder Miller, oder Lunceford. Jetzt endlich dürfen The Swingin‘ Hermlins wieder live vor und für Publikum musizieren und setzen die Konzerte Open Air im Globe Berlin fort. Die erste halbe Stunde wird weiterhin gestreamt.  -Globe Berlin „inside out“. Bis auch die letzten Voraussetzungen für den Aufbau des Globe Theaters am Standort Sömmeringstraße erfüllt sind, dient eine ringförmige Freilichtbühne aus Bauteilen des zukünftigen Globe Theaters als Corona-gerechte Interimsbühne. Der Innenraum des „Open O“ hat gemäß den aktuellen Hygienevorschriften Platz für ca. 100 Zuschauer. Das Bühnengeschehen findet rundum statt – das Prinzip des Globe Theaters ist gewissermaßen auf links gezogen. -  Ticketpreis: 18 € / ermäßigt 15 € (Arbeitslose/Rentner/Studierende/Schüler), Gruppe (ab 4) 15 € / ermäßigt 12 €.  Spielplan und Online-Tickets unter www.globe.berlin(Corona- und witterungsbedingt sind Änderungen möglich, bitte beachten Sie aktuelle Infos auf www.globe.berlin)

The Swingin‘ Hermlins
The Swingin' Hermlins | ©Uwe Hauth