• Familie
  • Festival des Sports in Berlin

Familie

Festival des Sports in Berlin

FestivaldesSportsAuf dem Gelände des Sport Centrum Siemensstadt können 40 Sportarten und Fitnesstrends ausprobiert werden. Zusätzlich gibt es ein kulturelles Rahmenprogramm auf der Festival Bühne. Im Landesleistungszentrum kann zudem ein „richtiges (Olympia-) Ruderboot“ getestet werden. Für Kinder gibt es außerdem zahlreiche kostenfreie Attraktionen, wie z. B. das Luftlabyrinth, Kistenklettern, eine 70 m lange Lufthindernisbahn, das Quarter Tramp und ein Segway-Parcours. Schmankerl außerdem für Kids und Eltern: die Aktion „Danke Mama!“ von Procter & Gamble, bei der sich Kinder mit Massagen bei ihren Müttern (und Vätern) bedanken und in der Gewinnspiel-Malecke ein Wellness-Wochenende für ihre „Mama“ gewinnen können.

Wer wiederum Kindern an diesem Tag etwas Gutes tun möchte, hat beim Charity-Lauf „Samsung Hope for Youth“ Gelegenheit dazu. Jede Runde und jeder Läufer zählt (2km pro Runde), damit mindestens 2.012 Kilometer zusammenkommen. Mit der erlaufenen Spendensumme wird in diesem Jahr das SOS-Kinderdorf Berlin unterstützt.

Am 27. August schließt sich dann der Sporttag für die umliegenden Grundschulen an. 1.000 Schüler sind beim Sport Scout aufgefordert, mit viel Spaß und Engagement ihre Lieblingssportart zu entdecken.

Festival des Sports
26.8., 9 Uhr bis 27.8., 20 Uhr
Sport Centrum Siemensstadt, Buolstraße 14, 13629 Berlin, Tel. 030 /380 02-40,
E-Mail: [email protected], www.scs-berlin.de
Anfahrt: U7 und dem Bus 123; 1000 Parkplätze mit Shuttle-Service

Mehr über Cookies erfahren