• Familie
  • Wildnis-Erlebnis-Camp der BUND Jugend

Familie

Wildnis-Erlebnis-Camp der BUND Jugend

Wildnis-Erlebnis-CampFür Kinder ist es überaus spannend, die Dinge einmal selbst in die Hand zu nehmen: Feuer machen, eine Hütte bauen und Höhlen graben – so eignen sie sich die Welt an. Und da dies alles im tiefen Wald stattfindet, kann man Käfer, Asseln und andere Tierchen entdecken, mit den Händen in der feuchten Erde graben und beobachten wie sich die Natur im Herbst verändert.

Die BUNDjugend Brandenburg veranstaltet vom 10. bis 16. Oktober 2010 in Kienitz an der Oder ein Ferienlager für Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren.
Die Kinder sollen vor allem die Natur erleben und lernen sie wahrzunehmen. Zusammen werden sie Laubhütten bauen, in denen auch übernachtet werden kann, ohne Hilfsmittel Feuer machen und die Oder mit dem Boot befahren, um auf beiden Uferseiten auf Entdeckungsreise zu gehen.

Die Kinder sind in Jurten untergebracht und werden von erfahrenen Natur- und Wildnispädagogen begleitet. Der Teilnehmerbeitrag kostet 120 Euro bzw. 100 Euro für Mitglieder der BUNDjugend inklusive Verpflegung, Material und Unterkunft.

 

Wildnis-Erlebnis-Camp in Kienitz an der Oder (Märkisch Oderland)
10. bis 16. Oktober 2010
Naturerlebnishof Uferloos
für Kinder von 10 bis 14 Jahren
Anmeldung und Info unter BUNDjugend Brandenburg, Tel.: 0331 / 95 11 971 oder auf der Website

Mehr über Cookies erfahren