Bar

Fifty Cocktail Heroes in Prenzlauer Berg

Darauf einen Prenzlauer Boy! Wenn die Kinder älter werden, haben die Eltern wieder Zeit für einen Drink: 50 Cocktail Heroes heißt die neueste Bar im Kollwitzkiez

Fifty Cocktail Heroes, Foto: Martin Diepold

Fifty Cocktail Heroes: so der Name des neuesten Tresens im Prenzlauer Berg. Das Viertel im Nordosten des Kollwitzkiezes entwickelt sich ja zunehmend zum natürlichen Habitat der Berliner Bargänger. Ob Cocktails in der Bryk Bar, der My June Bar oder im Immertreu. Distinguierte Biertrinker loben das Birra und die Monterey Bar. Die Gay-Crowd strömt in die Perle.

Nun ist also das „Fifty“ neu am Start. Und nein, 50 Personen finden nicht Platz in der schmalen, schlauchartigen Bar. Nicht einmal die Hälfte. Wer aber eintritt, wird mit fröhlichen Gastgebern und ausgefeilten Drinks belohnt. Vom Vorgänger, der Saphire Martini Lounge, ist zum Glück nichts mehr zu erkennen. Die neuen Betreiber gestalteten die Bar komplett um, und so dominiert nun schwarze Farbe mit wenigen roten Elementen den Raum, in dem vorne ein großer Tisch verschiedenste Gäste versammelt. Dahinter der Tresen mit Platz für ein weiteres halbes Dutzend Barflys. Kleine Tische oder Sessel gibt es nicht, nur Barhocker, wie es wahre Cocktailveteranen schätzen. Dazu zählen auch die Barmänner Michael Blair und Karim Fadl, die in der Berliner Bar-Community bereits seit längerer Zeit einen tadellosen Ruf genießen. Ihnen zur Seite steht mit Dustin Heimsoth ein junges Bartalent, das hinter verschiedenen Tresen der britischen Hauptstadt internationale Bar-Erfahrung gesammelt hat.

Ihre mixologische Kompetenz fließt in Drinks, die erwartungsfrohe Nachbarn genauso erfreuen wie erfahrene Drink-Spezialisten. Keine Avantgarde kommt hier ins Glas, aber gekonntes Handwerk mit Gespür fürs Zeitgenössische. Karibische Heiterkeit und mixologische Komplexität zugleich, verströmt der „Gartmann & Reus“. Ein Cocktail mit Gin, Ananassaft, Kokosnuss, Chartreuse, Matcha und Verjus. Oder der augenzwinkernde „Prenzlauer Boy“ mit einem Whisky Blend, dazu Kirsche, Balsamico, Ingwer und Rote Bete. Dazu läuft 80er- und 90er-Jahre-Hip-Hop. Die Karte wechselt ständig, und irgendwann soll sie aus den Drinks von 50 befreundeten Barkollegen bestehen. Da sind sie also, die Fifty Cocktail Heroes.

Fifty Cocktail Heroes Sredzkistr. 62, Prenzlauer Berg Mi–Sa ab 19 Uhr, www.fiftybar.de
3325

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentare