• Startseite
  • Frauensache. Wie Brandenburg Preußen wurde

Frauensache. Wie Brandenburg Preußen wurde

Frauensache. Wie Brandenburg Preußen wurde

Durch den innovativen Ansatz, die Geschichte der Hohenzollern mit dem Fokus auf die weiblichen Mitglieder der Dynastie zu erzählen, will sie tradierte Bilder aufbrechen und jene Persönlichkeiten vorstellen, deren große Bedeutung für das kulturelle und politische Werden des Staates in der Geschichtsschreibung lange vernachlässigt worden ist. Vor dem weiten Horizont von 500 Jahren Herrschaftsgeschichte ist dazu ein thematisch gegliederter Rundgang mit vielen Themengruppen geplant.

Vom Samstag 22.08.2015 bis Sonntag 22.11.2015, Schloss Charlottenburg, Spandauer Damm 20-24, 14059 Berlin

Mehr über Cookies erfahren