Fußball in Berlin

Jede Stadt von Berlin bis Freiburg, von Köln bis Cottbus hat einen eigenen Fußballverein. Das Fußballfieber hat Männer wie auch Frauen gepackt – so ist die deutsche Frauenfußballnationalmannschaft aktuell mit der Mannschaft der USA die erfolgreichste der Welt. Die größte Fanmeile bei Ereignissen wie der Europameisterschaft oder Weltmeisterschaft, sowie das DFB-Pokal-Finale, des wichtigsten nationalen Pokals, sind in Berlin. Doch nicht nur große Fußballerfolge werden in Berlin gefeiert. Auch ein Negativrekord kommt aus der Hauptstadt. Der Verein SC Tasmania Berlin schaffte in der Bundesliga Saison 1965/66 nur 6 Punkte aus je zwei Siegen und zwei Unterschieden.

Fitness in Deutschland

Seit Jahren nimmt die Fitness der Durchschnittsbevölkerung in Deutschland ab. Die Fußballbegeisterung ist jedoch nach wie vor vorhanden – und das nicht nur passiv von dem Fernseher. Die Fußballnationalmannschaft zählt bei großen Turnieren regelmäßig zu den Favoriten. Die Sportler gehen täglich an ihre Grenzen, um diesen Status auch weiterhin aufrecht zu erhalten. Damit ihnen dies gelingt, muss auch die Ernährung passen. So werden oft Nahrungsergänzungspräparate und Eiweißprodukte von Anbietern wie Body-Attack benötigt, um den Körper auf die hohen Trainingsintervalle optimal vorzubereiten. Wichtig hierbei ist, auf wirklich seriöse Anbieter zurückzugreifen, um sicher zu gehen, dass die Präparate zugelassen und unter keinen Umständen schädlich für den Körper sind.

Mehr über Cookies erfahren