• Gewinnspiele
  • „Wir träumten von nichts als Aufklärung“ – Moses Mendelssohn: Gewinnt 3×2 Tickets

Gewinnspiel

„Wir träumten von nichts als Aufklärung“ – Moses Mendelssohn: Gewinnt 3×2 Tickets

Integration, Bildung, Fake News – Themen, die uns heute beschäftigen, diskutierte der Philosoph Moses Mendelssohn schon vor fast 300 Jahren. Mit der Ausstellung „Wir träumten von nichts als Aufklärung“ – Moses Mendelssohn widmet sich das Jüdische Museum Berlin jenem Mann, der die Aufklärung in Deutschland maßgeblich mitgestaltete. Die Antworten desIntellektuellen auf bis heute aktuelle Fragen der Gleichberechtigung, Identität und Menschenrechte findet ihr bis zum 11. September im Jüdischen Museum Berlin. Gewinnt 3×2 Freikarten für die Ausstellung!

Bis zum 11. September läuft „Wir träumten von nichts als Aufklärung“ – Moses Mendelssohn im Jüdischen Museum. Wir verlosen 3×2 Tickets. Foto: Svea Pietschmann

Gewinnspiel: Wir verlosen 3×2 Tickets für „Wir träumten von nichts als Aufklärung“

Wir verlosen 3×2 Tickets für die Ausstellung „Wir träumten von nichts als Aufklärung“ – Moses Mendelssohn im Jüdischen Museum. Wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmen möchtet, sendet bis zum 17. Mai 2022 eine E-Mail mit dem Betreff „Aufklärung“ an [email protected]. Die Gewinner:innen werden kurz darauf von uns benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Weitere Informationen zur Ausstellung hier.

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad