• Gewinnspiele
  • „Stilbruch?“ im Schloss Charlottenburg: Wir verlosen 3×2 Tickets

Gewinnspiel

„Stilbruch?“ im Schloss Charlottenburg: Wir verlosen 3×2 Tickets

Die Ausstellung „Stilbruch?“ im Neuen Flügel von Schloss Charlottenburg konzentriert sich auf die Ereignisse und den jahrelangen politischen und gesellschaftlichen Streit um das im Zweiten Weltkrieg zerstörte Deckenbild im Weißen Saal von Schloss Charlottenburg. Letztendlich führte 1972 der Künstler Hann Trier (1915–1999) einen eigenen, modernen Entwurf aus. Den Besucher:innen wird die Zeit des Wiederaufbaus des Schlosses nach der Zerstörung anhand von originalen, zuvor noch nie ausgestellten Objekten, historischem Bildmaterial und partizipativen Elementen nähergebracht. Beispielsweise können die Besucher:innen selbst kreativ werden und ein eigenes Deckenbild erschaffen.

Die Zerstörung Berlins und die daraufhin notwendige Neuordnung in der Politik, der Kultur und auch im Schloss, sind der Ausgangspunkt für die Diskussion um den Umgang mit dem zerstörten Deckenbild im Weißen Saal. Verschiedene Persönlichkeiten und ihre Sichtweisen zur Deckenbildproblematik veranschaulichen die unterschiedlichen denkmalpflegerischen Auffassungen der Zeit.

Vom 15. Mai bis zum 31. Oktober findet die Ausstellung „Stilbruch?“ im Schloss Charlottenburg statt. Wir verlosen 3×2 Tickets. Foto: SPSG / Daniel Lindner

Gewinnspiel: Wir verlosen 3×2 Tickets für „Stilbruch?“

Wir verlosen 3×2 Tickets für die Ausstellung „Stilbruch?“ im Schloss Charlottenburg. Wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmen möchtet, sendet bis zum 17. Mai 2022 eine E-Mail mit dem Betreff „Stilbruch“ an [email protected]. Die Gewinner:innen werden kurz darauf von uns benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Weitere Informationen zur Ausstellung hier.

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad