Kino & Film in Berlin

Im Kino „Act of Valor“

Militaristisches Action-Feuerwerk in "Act of Valor".


Act_of_ValorGeworben wird für dieses militaristische Action-Feuerwerk mit echten US-Elitekriegern in den Hauptrollen – denen man ihr schauspielerisches Unvermögen dann auch anmerkt. Die Stunts immerhin sind rasant inszeniert. Gezeigt werden Kampfeinsätze in fremden Nationen: etwa zur Befreiung einer entführten CIA-Agentin sowie gegen einen fanatischen Topterroristen, Drogen- und Waffenhändler. Dabei werden mit reichlich Pathos Werte wie Vaterland, Familie, Korpsgeist und Opferbereitschaft unter Einsatz des Lebens beschworen. 

Text: Ralph Umard
Foto: Universum
tip-Bewertung: Uninteressant

Act of Valor im Kino in Berlin
USA 2012;
R: Mike McCoy, Scott Waugh; D: U.S. Navy SEALs, Roselyn Sanchez;
111 Minuten; FSK 16;
Kinostart: 24. Mai 

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

[fbcomments]