• Startseite
  • Jetzt oder nie – ein Eigenheim in Berlin erwerben

Jetzt oder nie – ein Eigenheim in Berlin erwerben

Matthias_Mittenentzwei_pixelio.deDie Zahl der Neu-Berliner steigt jährlich rasant an und Bürgerämter und Immobilienmakler haben alle Hände voll zu tun. Noch bis vor nicht allzu langer Zeit war der Berliner Wohnungsmarkt ein Paradies für alle Wohnungssuchenden. Die Mietpreise, vor allem in den weniger prestigereichen Bezirken wie Kreuzberg oder Neukölln, oder auch weiter vom Stadtkern entfernten Vierteln, boten Studenten und Geringverdienern ein attraktives Wohnumfeld. Doch mit dem anhaltenden Boom auf die Stadt, hat sich das Blatt gewendet. Mittlerweile sind einstige Problembezirke zu hippen Stadtteilen herangewachsen und die Wohnungssuche in Berlin wird vor allem für die schmalen Geldbeutel zunehmend schwieriger.

Die Marktlage richtig interpretieren

Doch nicht nur Mietobjekte werden zunehmend zur Mangelware oder ziehen deutlich in ihren Preisen an. Wer vorhat in naher Zukunft ein Eigenheim in der Hauptstadt zu erwerben, der sollte lieber heute als morgen zuschlagen und sich so bald als möglich seinen Traum verwirklichen. Dennoch sollte man keinesfalls überstürzt handeln. Wer hier vorab gut überlegt und vor einer letztendlichen Kaufentscheidung Marktlage und prognostizierte Marktentwicklungen gut beobachtet und analysiert, der kann mit dem Eigenheim möglicherweise auf lange Sicht einen echten finanziellen Zugewinn erzielen. Stichworte die man auf jeden Fall Beachtung schenken sollte bevor man sich Hals über Kopf in das Projekt Eigenheim stürzt, sind:

Aktuelle Marktlage analysieren
Tendenzen und Entwicklungen in den einzelnen Bezirken beobachten
Kredite und Zinslage erörtern
Vor einer Kaufentscheidung ein unabhängiges Gutachten einholen

Werden all diese Punkte gewissenhaft berücksichtigt, lohnt es sich angesichts der Entwicklung des Berliner Immobilienmarktes, zum richtigen Zeitpunkt zuzuschlagen und in die eigenen vier Wände zu investieren.

Investition in die Zukunft

Ist dann soweit alles in trockenen Tüchern und es kann endlich an den lang ersehnten Einzug in das neue Heim gehen, braucht man meist professionelle Unterstützung, um den Umzug so schnell wie möglich über die Bühne zu bekommen. Ein guter „Ansprechpartner“ der immer die passende Lösung parat hat, ist auch hier das Internet. So findet man Umzugsfirmen in Berlin bei Immobilienscout24.de und kann sich mit wenigen Mausklicks tatkräftige Helfer organisieren.
Wer also den Traum vom Eigenheim in einer der wohl angesagtesten Metropolen träumt, für den heißt es nun: jetzt oder nie. Der Erwerb der eigenen vier Wände in der deutschen Szenehauptstadt ist wohl eine wahrhaft gute Investition in die Zukunft.

Foto: Matthias Mittenentzwei / pixelio.de

Mehr über Cookies erfahren