Französisch

Joynes Kitchen in Wilmersdorf

Feuer und Flamme: Erfreulich, dass eine Neueröffnung das Aufsehen einzig auf die Küche lenkt: Anthony Joynes hat sich im Joynes Kitchen selbstständig gemacht

Foto: FA Schaap
Foto: FA Schaap

Er hat nicht viel Theater um die Eröffnung seines Restaurants gemacht: Anthony Joynes, den man aus dem Lamazère am Stuttgarter Platz kennt, kocht nun ein Stück weiter im beschaulichen Teil der Mommsenstraße. „Joynes Kitchen“ steht für seinen klaren, deftigen Kochstil im Brasserie-Kneipen-Ambiente. Nicht zu hochgestochen, aber fundiert und klassisch französisch geprägt. Die Tische sind hübsch eingedeckt mit quergelegten Stoffservietten und Gläseraufstellung. Brot und schaumig geschlagene Butter kommen flott bereits vor dem Gruß aus der Küche: einer Entenconsommé mit einer feinen Zitronennote.
Die Karte mit je vier Vorspeisen (10–13 Euro), Hauptgängen (20–26 Euro) und Desserts liest sich gutbürgerlich – aber nur auf den ersten Blick. Schon einmal eine Zwiebel als Hauptakteur auf dem Teller gehabt? Die brennt Joynes an, sodass Süße auf Schärfe trifft und umgibt sie mit leicht bitteren Schnecken, pikanten Salchichón Ibericó-Wurststückchen und ebenfalls angebrannten Kartoffelchips. Der Doruc-Schweinenacken samt Blutwurst ist ein gar nicht so fettreicher, fleischig-vollmundiger Genuss. Kohlrabi und Blumenkohl sind im Wortsinne feinköstlich – wenngleich man sich fragt, wann die Mode des aufgestrichenen Gemüsepürees endlich zu Ende ist. Die rosa Challans Ente mit Spielereien von der Mandarine, als Filet und als Knusper, ist sehr zart. Wer braucht schon Gänse? Als finales Lustobjekt präsentiert sich die fast schon auf den Teller gehäufte Apfel-Tarte Tatin mit Vanilleeis, Backpflaume und Armagnac. Obwohl querbeet gewählt, fügt sich alles zu einem passenden Menü. So wäre auch dem 5-Gang-Menü für 65 Euro blind zu trauen, mit Weinbegleitung aus neuen deutschen und französischen Tropfen plus 40 Euro. Erfreulich, dass eine Neueröffnung das Aufsehen einfach nur auf die Küche lenkt.

Joynes Kitchen Mommsenstraße 42, Wilmersdorf, Tel. 94 86 92 19, Mi–So ab 17.30 Uhr, www.joynes-kitchen.de

Bewertungspunkte2

Kommentiere diesen Beitrag