Essen & Trinken in Berlin

Kaffee am DriveIn

Einen guten Kaffee genießt man am besten in einem gemütlichen Straßenkaffee, dazu ein Appetithäppchen, mancher nimmt auch eine Zigarette - mehr braucht es nicht. Da aber nicht jeder soviel Zeit hat, ist das schwarze Getränk auch eines der beliebtesten Getränke für unterwegs - "to go" im Pappbecher!

cahoonaDass sich diese Konzept auch auf Autofahrer anwenden lässt, davon war Gunter Wakulat schon seit langem überzeugt. Seit Ende März leitet er nun Deutschlands ersten Coffeeshop-Drive-In namens „Cahoona„. Sein Ziel: Innerhalb von 60 Sekunden soll jeder Fahrer seinen Kaffee haben. Alle Kaffees werden aus einer edlen Mischung mit „Kona Coffee“ aus Hawaii zubereitet. Der neue Coffeeshop im amerikanischen Westernstyle hat jedoch noch mehr im Angebot: Vom „Latte macchiato“ bis zum Sandwich gibt es hier alles.

Cahoona Coffee Drive In, Leipziger Straße 12 (Mitte), www.cahoona-coffee.de

Kommentiere diesen Beitrag